office@seefels.at
+43 4272 2377
de | en
Gutscheine
Jetzt buchen
Unser Bistro

Direkt an der Marina mediterran speisen.

Palmen wie an der Südsee. Glitzerndes Wasser wie am Meer. Eine frische Sommerbrise und ein fantastischer Blick über den türkisblauen Wörthersee. Das ist die natürliche Kulisse vom See-Restaurant Porto Bello. Der Hotspot im Sommer und Treffpunkt des Jetset, der gerne auch mit dem Boot an der Marina vor Anker geht. Maritim ist die Anmutung, lässig die Atmosphäre und sommerlich leicht die Küche mit Salaten, Fisch, Pasta und Eis.

Lunchtime
mit Urlaubsfeeling

Wer die Lunchtime im Porto Bello einnimmt, fühlt sich wie im Urlaub. Das Lunchtime-Menü in 3 Gängen wird von Juni bis September von Montag bis Freitag von 12 bis 14 Uhr um € 29,- serviert. Sommerlich leicht wie die Flyline-Stühle und -Tische sind auch die Gerichte. Für die Logenplätze direkt am Wasser ist eine Tischreservierung von Vorteil.

Was für ein besonderer Moment, wenn die Wörthersee-Fischer am Vormittag mit ihrem Fanggut über den Steg in die Seefels-Küche kommen. Das Herz von Küchenchef Richard Hessl schlägt höher. Denn frischer und regionaler geht’s in der Zubereitung nicht. Auch beim Rindfleisch setzt der Maestro auf heimische Qualität vom Lavanttaler Wagyu-Rind. Das fein marmorierte Fleisch macht die Spaghetti Bolognese zur Delikatesse und den Gemüse-Reis-Wok wie die legendären Flammkuchen zum viel bestellten Gericht. Ein Blick auf die Speisekarte zeigt die schöne Auswahl der sommerlich-leichten Speisen.

Coole Sommerdrinks und echte Klassiker

Restaurantleiter René Hofmann setzt bei der Getränkekarte auf Cooles, Trendiges und Klassisches. Allen gemeinsam ist die erfrischende Wirkung. Für den Bellini wird das aus frischen Pfirsichen hergestellte Püree mit Prosecco aufgegossen. Beim verwandten Fraisini sind es frische Erdbeeren und Himbeeren. Aperol-Spritz und Seewind, der den Hugo doubelt, sind genauso begehrt wie der täglich wechselnde Eistee, verfeinert mit Früchten und frischer Minze, trendig serviert im Trinkglas mit Griff und Halm.

Hochzeits-Location direkt am Wörthersee

Das See-Restaurant Porto Bello mit 60 Sitzplätzen im Restaurant, Seeterrassen und Steg ist eine begehrte Hochzeits-Adresse. Die standesamtliche Trauung kann zu Land oder auch zu Wasser erfolgen. Bei kirchlicher Trauung in der Wallfahrtskirche Maria Wörth lässt sich das jung vermählte Brautpaar gerne mit dem Motorboot ins Porto Bello chauffieren. Dort überlässt F & B-Manager Florian Scheichenbauer nichts dem Zufall. Alles ist in Abstimmung mit dem Brautpaar minutiös geplant und perfekt organisiert – für ein Fest, das beeindruckt.

Gästemeinungen

Wir kommen gerne immer wieder in dieses mehr als exzellente Hotel. Die Küche ist herausragend !

Gabriel Maria Fenzl, Februar 2019 • Google
# Seefels insight
MENU