office@seefels.at
+43 4272 2377
de | en
Gutscheine
Jetzt anfragen
Jetzt buchen
Dine & Wine around the Seefels

Am 4. Januar 2020 ist ganz Seefels ein Genusstempel.

Die Köche der Köche und die Produzenten der Produzenten brennen in ihrer Leidenschaft für ihren Genuss. Küchenchef Richard Hessl bringt Haubenköche aus der Region sowie Persönlichkeiten der Food & Beverage Szene an den Wörthersee.

Dine & Wine around the Seefels
Küchenchef Richard Hessl
Saziani Stub'n Harald Irka
Kate & Kon Fancy Food & Fine Wine
Kate & Kon Champagne Bollinger
Kerstin und Hubert Wallner See Restaurant Saag ja
Johannes Fuchs, 2 Hauben Koch, Schloss Fuschl
Stefan Lastin, 2 Hauben Koch, Frierss Feines Haus
Weine von höchster Qualität von Clemens Stobl
keine Massenware, sonder Qualität von Clemens Strobl
Austern - Rungis Express

Genuss unlimited

Eat & drink

€ 79,- pro Person

Eat, drink, sleep & breakfast

Ab € 189,- pro Person im Doppelzimmer Superior

Geschenktipp für Weihnachten

Dine & Wine-Gutschein im Seefels-Webshop

Tipp für den Genuss unlimited

Schnelle Tischreservierung, denn die Plätze sind limited

Gourmet-Köche &
Persönlichkeiten aus der F & B Szene

Hausherr der Küche Richard Hessl – Hotel Schloss Seefels, Gault Millau des Jahres 2020 Hubert Wallner – Saag Ja, Harald Irka – Saziani Stub’n, Stefan Lastin – Feines Haus, Johannes Fuchs – Schloss Fuschl, Kate & Kon, Transgourmet, Rungis Express, Arja, Amann Kaffee, Weinmanufaktur Clemens Strobl. Alle Stars unter einem Dach mit einer Absicht: ihre Leidenschaft in Szene zu setzen und den Genuss zelebrieren. Seien auch Sie dabei!

Wir freuen uns auf Ihre Tischreservierung

> zur Tischreservierung

Logo Relais & Châteaux Hotel Schloss Seefels

Richard Hessl, Hotel Schloss Seefels
Richard Hessl weiß, was er will: beste Qualität, frisch und aus nächster Nähe. Seit mehr als 12 Jahren bespielt Küchenchef Richard Hessl mit sei-nem Team die drei Seefels-Restaurants La Terrasse, Orangerie, Porto Bello und die legendäre Schlossbar. Sein Küchenstil ist unverwechselbar, eine Kombination von regional und saisonal mit einer Prise asiatischer Leidenschaft.

Richard Hessl & KATE & KON präsentieren:

  • Hirschkalb aus dem Mölltal mit Pilzen und Kerbelknolle
  • Grand Village, Doppelmagnum / 2014, Château Grand Village, Frankreich / Bordeaux
Logo Relais & Châteaux Hotel Schloss Seefels

Benjamin Essl, Hotel Schloss Seefels
Neues auszuprobieren mit ausgewählten Spitzenprodukten, das bereitet Sous-Chef Benjamin Essl ein absolutes Vergnügen. Seit mehr als 6 Jah-ren bereichert er mit seinem Talent und Engagement das Team rund um Richard Hessl. Hut ab!

Benjamin Essl & KATE & KON präsentieren:

  • Süßes Finale
  • Käse von der Kaslab'n und Antony Fromage
  • Colección 125 Late Harvest, 2014 Bodegas Chivite, Spanien / Navarra
  • Fine Ruby Port, Quinta do Noval, Portugal / Vila Nova de Gaia
  • Tawny Port, Quinta do Noval, Portugal / Vila Nova de Gaia

Hubert Wallner, See Restaurant Saag ja
Gault&Millau Koch des Jahres 2020. Der Vier-Hauben-Koch vom Wörthersee ist ganz an der Spitze des österreichischen Haubenhimmels.

Hubert Wallner & KATE & KON präsentieren:

  • Bœuf bourguignon von der geschmorten Rinderfledermaus mit Erdäpfelespuma, Kren, Schnittlauchöl & schwarzer Perigordtrüffel
  • Bourgogne 47° N Pinot Noir, 2017, Maison Marchand-Tawse, Frankreich / Bourgogne

Harald Irka, Pfarrhof - Sankt Andrä im Sausal
Jüngster Drei-Hauben-Koch der Welt. Harald Irka gilt als das Whizzkid der Österreichischen Gastronomie und hält sich mit 4 Gault&Millau-Hauben bedeckt.

Harald Irka & Clemens Strobl präsentieren:

  • Saibling mit Hagebutte, Kohlrabi & Duftrose
  • Selektion aus Rot und Weiß, Weinmanufaktur Clemens Strobl, Gut Wagram / Niederösterreich

Stefan Lastin, Feines Haus
Frisch, gesund und aus der Region ist seine Philosophie. Dafür wird der leidenschaftliche Kärntner Spitzenkoch mit 3-Hauben von Gault&Millau gekrönt.

Stefan Lastin & Clemens Strobl präsentieren:

  • Huchen aus der Sirnitz mit roter Rübe, Kren, Pastinake & Quitte
  • Selektion aus Rot und Weiß, Weinmanufaktur Clemens Strobl, Gut Wagram / Niederösterreich

Johannes Fuchs, Hotel Schloss Fuschl
Cuisine à la française mit den Klassikern der Österreichischen Küche perfekt in Szene gesetzt. Ein wahrer Genuss, höchstpersönlich vom Drei-Hauben-Chef.

Johannes Fuchs & KATE & KON präsentieren:

  • „Die Fuschlsee Lachsforelle“ gebeizt & kalt geräuchert mit Petersilienwurzel, Schnittlauchöl & Saiblings Kaviar
  • Bourgogne Blanc „CHÂTEAU FUISSÉ“, 2017, Château Fuissé, Frankreich / Bourgogne

Christian Cabalier, Kochwerkstatt
Kärntnerisch-Mediterran. Diese Fusion aus traditionellem und leichtem bekommt man beim Vollblutkoch in seiner (Genuss)Kochwerkstatt am Benediktinermarkt in Klagenfurt.

Christian Cabalier & KATE & KON präsentieren:

  • Beef Tatar mit KATE & KON Gold Selection Caviar
  • Oberbergener Bassgeige, Grauburgunder Erste Lage, 2017, Weingut Franz Keller, Deutschland / Kaiserstuhl

Kate & Kon
Der Experte für Fine Wine & Fancy Food in der Szene. Aber mit Herz und Sympathie. Und mit einem hohen Anspruch für höchste Qualität.

Weinmanufaktur Clemens Strobl
Kompromisslos, aber respektvoll. Keine Massenware aus Überzeugung. Weine mit Charakter. Mit Ecken und Kanten. Clemens Strobl ist ein Winzer mit ganzem Herzen.

Transgourmet Cook
Höchste Qualität für höchste Ansprüche. Ein starker Partner in der Gastronomie und Hotellerie.

Werner Köck, Martin Haubold & KATE & KON präsentieren:

  • Kalbsrahmgulasch & Langustino
  • Wehlener Sonnenuhr Riesling Kabinett, 2017, Weingut Dr. Loosen, Deutschland / Mosel

Rungis express
Spitzenprodukte für die anspruchsvolle Gastronomie und Hotellerie. Ein wertvoller Partner der für absolute Frische und Qualität steht.

Ernst Rosmanith, Stefan Gamsjäger & KATE & KON präsentieren:

  • Austern Pléiade POGET aus der  Normandie
  • Bollinger Special Cuvée

Arja
Fair gehandelte Delikatessen aus Persien und dem Rest der Welt. Edle Reinheit und kompromisslose Qualität.

Babak Sadian präsentiert:

  • Pasta mit Trüffel

Amann Kaffee
Der Vorarlberger Familienbetrieb hat ein besonderes Gespür für Kaffee. Wie sagt man doch so schön? Die gute Mischung macht den Geschmack.

Roland Kuster & Daniel A. Präsent präsentieren:

  • DUTRA, Brasilianischer Estate Kaffee - 100 % Arabica Catui Vermelho, Agua Limpa, Fazen da Dutra, Brasilien / Minas Gerais
Terra Mater Natursäfte

TERRA MATA Natur & Genuss Manufaktur
100% Natur pur, voller Geschmack, frei von künstlichen Geschmacks- stoffen. Handwerkliche Produktion in Kärnten nach Slowfood-Kriterien. Den Premium-Ursaft können sie unverdünnt genießen oder nach Belieben mit etwas Wasser oder Mineralwasser verdünnen.

Wolfgang Kutschera präsentiert:

  • Premium-Ursäfte, erlesene Früchte in der Flasche

VERONELLI OLIVENÖLE
Die Ferraris unter den Ölen. Heinrich Zehetner, »Oleomane«, staatlich geprüfter Olivenölverkoster und -tester, ist dem Olivenöl verfallen, seit er die nach der Veronelli-Methode produzierten Öle entdeckte. Unter deren extrem strengen Qualitätsvorschriften werden reinsortige Olivenöle von entkernten Oliven in besonderer Güte und mit ausgeprägtem Geschmack erzeugt.  

  • Olivenöl-Verkostung - Welches Öl passt zu welcher Speise?
Hirschkalb aus dem Mölltal
Tatar mit KATE & KON Gold Selection Caviar
Huchen aus der Sirnitz
Lachsforelle aus dem Fuschlsee
Pasta mit Trüffel
Kalbsrahmgulasch mit Langustino

Kulinarischer Saisonauftakt im Hotel Schloss Seefels

Am 04. Januar 2020 lud Hausherr Egon Haupt gemeinsam mit Küchenchef Richard Hessl, Gourmetköche und wertvolle Partner aus der Food- & Beverage-Szene an den Wörthersee. Mit einer Absicht: ihre Leidenschaft in Szene zu setzen und den Genuss zu zelebrieren.

Insgesamt 17 Hauben begeisterten rund 170 Gäste beim Dine & Wine around the Seefels. Die Flaniermeile des Genusses führte durch das gesamte Schloss. Auf der La Terrasse freute man sich über Austern mit Champagne Bollinger, Lachsforelle aus dem Fuschlsee und Tatar mit KATE & KON Gold Selection Caviar. In der Orangerie gab es Huchen aus der Sirnitz und Sabling mit Hagebutte und Duftrose gepaart mit handgemachten Weinen aus der Weinmanufaktur Clemens Strobl. Weiter ging es zu Kalbsgulasch mit Langustino, Hirschkalb aus dem Mölltal und Boeuf bourguignon von der Fledermaus. 

Ein herausragender Event, so Richard Hessl, er ist dankbar für die großartige Leistung der Teams, das Engagement der Gastköche und Produzenten und bedankt sich all jenen, die dem Aufruf gefolgt sind am 04.01. mit uns, im Hotel Schloss Seefels, den Genuss zu zelebrieren.

# Seefels insight
MENU