office@seefels.at
+43 4272 2377
de | en
Gutscheine
Jetzt anfragen
Jetzt buchen
FAQ

Häufig gestellte Fragen

Viele Schutzmaßnahmen zur Eindämmung einer möglichen Infektion mit Covid-19 sind bekannt. Maßnahmen wie Abstand halten und regelmäßiges Händewaschen sind bereits Teil unseres Alltags. Im Gespräch mit unseren Gästen beantworten mehr - dieses Mehr haben wir für Sie zusammengefasst. Sollte Ihre Frage nicht beantwortet sein, gibt Ihnen das Seefels-Team gerne eine Antwort auf Ihre Frage.

Weiterhin Abstand halten
so schützen wir uns

01. Gibt es bestimmte Vorkehrungen am Empfang?

Unsere Damen und Herren freuen sich schon, Sie bald an der stimmungsvollsten Adresse am Wörthersee zu begrüßen. Für Ihren Schutz wurde der Check-In- und Check-Out-Bereich mit Plexiglaswänden ausgestattet.

02. Wo finde ich Desinfektionsmöglichkeiten im Hotel?

Im gesamten Hotel wurde für reichlich Desinfektionsmöglichkeiten - für Gäste und Mitarbeiter - Sorge getragen. Desinfektionsspender finden Sie an der Réception, beim Eingang der Orangerie und im See-Restaurant Porto Bello sowie an der Réception im LifeStyleZentrum und hinter den Kulissen. Bitte waschen Sie Ihre Hände regelmäßig mit Seife und desinfizieren Sie Ihre Hände vor Betreten des jeweiligen Bereichs.

03. Welche Maßnahmen werden in den Zimmern gesetzt?

Das Hotel Schloss Seefels setzt bereits ein hohes Hygiene-Niveau voraus. Die tägliche Zimmerreinigung wurde an die aktuelle Situation angepasst und wird auf Basis des aktuellen Hygieneleitfadens der Österreichischen Hoteliervereinigung ausgeführt.

04. Wie wird es im Restaurant sein?

Unser Service-Team wird Sie auch in Zukunft in der gewohnten Qualität kulinarisch verwöhnen. Mit einem Unterscheid - Ihre Genusszeit am See wird noch luxuriöser. Sie bestellen Ihr Schloss-Frühstück à la carte - alle Frühstücks-Spezialitäten werden mit größter Sorgfalt zubereitet und serviert. Abends zelebrieren Sie Ihr Gourmet-Menü mit Seeblick und wählen aus 5 verführerischen Gängen. Unsere MitarbeiterInnen tragen Gesichts-Visiere.

05. Muss ich einen Mindestabstand einhalten?

Wir bitten höflich darum den empfohlenen Mindestabstand von 1 Meter einzuhalten und auf Körperkontakt z.B. Händeschütteln, Umarmungen zu verzichten.

06. Muss ich den Mund-Nasen-Schutz auch im Hotel tragen?

Ein Mund-Nasen-Schutz ist derzeit en vogue und das Accessoire der Saison - bitte verzichten Sie weiterhin nicht darauf, wenn Sie das LifeStyleZentrum besuchen und im Innenbereich des Felsen und See Spa entspannen.

Ausgenommen sind Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr oder Personen, denen es aus gesundheitlichen Gründen nicht zugemutet werden kann (ein ärztliches Attest ist dafür Voraussetzung).

 

07. Gibt es einen Reinigungs- und Desinfektionsplan?

Es erfolgt eine Überprüfung der HACCP Standards in allen Abteilungen. Zusätzlich wurde ein Reinigungs- und Desinfektionsplan in allen Bereichen erstellt – die Grundlage dafür ist der aktuelle Hygieneleitfaden der Österreichischen Hoteliervereinigung.

08. Welche Vorschriften haben die Seefels-Mitarbeiter?

Alle Seefels-Mitarbeiter sind zum Hygieneverhalten und dem Hygiene-Notfallplan unterwiesen. Bei Unwohlsein sind alle Mitarbeiter angehalten nicht zur Arbeit zu kommen.

Des Weiteren werden alle MitarbeiterInnen wöchentlich - im Rahmen des österreichweiten Pilotprojekts - auf das neuartige Corona-Virus getestet.

09. Kann ich den Wellnessbereich & Badestrand nutzen?

Größtes Augenmerk auf die Hygiene im Spa-Bereich wird seit jeher gelegt. Für das sichere EntSPAnnen werden unsere Treatment-Räume nach jeder Behandlung desinfiziert. Alle Wellnesseinrichtungen in regelmäßigen Abständen. Unsere Mitarbeiter informieren Sie dazu gerne und jederzeit.

Auf Empfehlung des Bundesministeriums für Gesundheit ist die Einhaltung des Mindestabstands von 1 Meter von Person zu Person auch im Spa-Bereich und am Badestrand unerlässlich. Das Tragen von Mund-Nasen-Schutz im Innenbereich z.B. an der Spa-Réception, in den Umkleidebereichen und in den sanitären Anlagen ist zu beachten. Zudem folgen nach bestimmten Bemessungskriterien Zugangsbeschränkungen. Wir ersuchen Sie dringlichst, zum eigenen Schutz, sich an die nachstehenden Zugangsbeschränkungen zu halten. Für Personen, die in einem gemeinsamen Haushalt leben, gelten diese Zugangsbeschränkungen nicht.

WASSER

  • Beheiztes Seebad max. 4 Personen
  • Panorama-Außenwhirlpool max. 2 Personen
  • Außenschwimmbecken max. 6 Personen
  • Kinderhallenbad max. 4 Personen
  • 1 Meter Abstand, besonders an den Beckenrändern einhalten

WÄRME

  • Finnische Sauna max. 1 Person Damensauna max. 1 Person
  • Seesauna max. 1 Person
  • Kräuterdampfbad max. 1 Person  
  • Dampfbad max. 1 Person
  • Salz-Infrarotraum max. 2 Personen
  • Von Aufgüssen und Wedeln ist abzusehen, um Tröpfchen und Atem-Aerosole nicht zusätzlich zu verbreiten.

SCHWIMMEN IM WÖRTHERSEE

  • Beim Schwimmen im erfrischenden Wörthersee wird ein Mindestabstand von 3 bis 4 Metern zwischen den Badenden empfohlen. Des Weiteren machen wir darauf aufmerksam, dass bei den Einstiegstreppen ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten ist.

10. Wo liegt das nächste Krankenhaus?

Klinikum Klagenfurt, 20 Autominuten (20 km)
Tel. +43 463 5380
www.klinikum-klagenfurt.at

Unfallkrankenhaus Klagenfurt, 15 Autominuten (15 km)
Tel. +43 59 3934 6000
www.ukhklagenfurt.at

11. Wo befindet sich die nächste Apotheke?

St. Anna Apotheke in Pörtschach, 5 Autominuten (1,6 km)
Tel. +43 4272 2214

12. Gibt es einen Arzt in der Nähe?

In Pörtschach am Wörthersee - ca. 5 Autominuten entfernt gibt es 2 Praktische Ärzte:

Dr. Maria Kimeswenger-Jobst
Tel. +43 4272 3600-36

Dr. Gerhard Kropfitsch
Tel. +43 4272 24111

13. Sie haben den Verdacht, am Coronavirus erkrankt zu sein und sind bereits im Hotel zu Gast?

Häufige Anzeichen einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus sind u.a. Fieber, Husten, Kurzatmigkeit und Atembeschwerden. Sollten solche Beschwerden akut auftreten, so ersuchen wir Sie und Ihre Familienmitglieder das Zimmer nicht zu verlassen. Kontaktieren Sie unverzüglich unsere Rezeption unter der Durchwahl 612.

14. Ich möchte keinen abendlichen Turndown Service. Ist das möglich?

Sehr gerne erfüllen wir Ihnen diesen Wunsch. Bitte geben Sie uns bei Anreise Bescheid, wenn Sie auf diesen Service im Urlaub verzichten möchten.

15. Magazine am Zimmer | Tageszeitungen am Empfang

Aus hygienischen Gründen legen wir die sonst übliche Auswahl an Magazinen und Tageszeitungen nicht aus. Sie erhalten diese auf Nachfrage an der Rezeption. Bitte entsorgen Sie das Magazin bzw. die Tageszeitung nach dem Lesen im Papierkorb.

16. Öffnungszeiten der Restaurants

Unsere Restaurants und unsere Schlossbar sind wie folgt für Sie geöffnet:

ORANGERIE

  • Schloss-Frühstück von 7 bis 11 Uhr, sonntags bis 12 Uhr | Gourmet-Abendessen im Rahmen der Halbpension von 19 bis 21 Uhr

GOURMET-RESTAURANT LA TERRASSE

  • Täglich von 19 bis 23 Uhr (Küche bis 21 Uhr)

SEE-RESTAURANT PORTO BELLO

  • Täglich geöffnet - von 10 bis 23 Uhr (Küche von 12 bis 21.30 Uhr)

SCHLOSSBAR

  • Täglich geöffnet von 17.30 bis 1 Uhr.

Gesetzliche Sperrstunde für alle Bereiche: 1 Uhr

 

17. Muss ich einen Tisch im Vorfeld reservieren?

Eine Tischreservierung wird empfohlen. Bitte halten Sie beim Betreten des Restaurants den Mindestabstand von 1 Meter ein und bitte warten Sie, bis ein MitarbeiterIn Sie zum Tisch begleitet. Bei Unwohlsein bitten wir Sie Ihr Genusszeit am See zu stornieren.

18. 5 Regeln, die wir alle immer beachten sollten

  •     Mindestens 1 Meter Abstand halten
  •     Auf Händeschütteln bei der Begrüßung verzichten
  •     Mund-Nasen-Schutz im LifeStyleZentrum und im Innenbereich des Felsen und See Spas tragen
  •     Hände mehrmals täglich waschen
  •     Niesen oder husten in die Armbeuge oder in ein Taschentuch

Wir appellieren an die Eigenverantwortung unserer Gäste und halten fest, dass trotz eines guten Hygienestandards ein Restrisiko einer möglichen Infektion immer noch bleibt. Ebenso behalten wir es uns vor, die Maßnahmen entsprechend den Vorgaben der Bundesregierung anzupassen und fortlaufend zu aktualisieren. Stand 31.07.2020

# Seefels insight
MENU